Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Schreiben”

Das Leben in Stichworten

Ich kenne Menschen, die leben in Stichworten. Sie verbringen ihr ganzes Leben in Stichworten. Und ihre ganze Welt besteht aus … klar: Stichworten. Diesen Menschen…

Spät nachts

Nachts, spät nachts bis früh morgens, lasse ich meine Gedanken frei fliegen. …   Und schreibe sie dann, wenn sie bei Tagesanbruch, als Ideen reich…

Glück im Schreiben

Was wir alles tun, um glücklich zu sein! Wir Menschen tun alles, was wir freiwillig tun, letztlich, um glücklich zu sein. Und, ohne das Thema…

Freiheit

Im Schreiben sind wir frei! Im Schreiben können wir frei unseren Gedanken begegnen; im Schreiben können wir im prüfenden Wort allen unseren Gedanken begegnen. Wir…

Klar und wahr und …

Ein Text, der klar und wahr und leicht verständlich ist, ist schon ganz gut und schön, insofern er eben klar und wahr ist. Aber was…

Frei jeder Gefahr

Das Schreiben ist frei jeder Gefahr. Geschriebenes kann maximal wahr sein. Das Wahre sollten wir dann auch kennen. Oder das Geschriebene ist eben unwahr. Dann…