Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Die Jungen mögen von den Alten lernen

Die Jungen mögen von den Alten lernen … so tönt es mir noch im Ohr. – Ein Lied aus längst verklungenen Zeiten und Tagen.

Nun stehe ich da und frage mich: Was bitte, können denn die Jungen von uns lernen? – Was, bitte, können junge Menschen heute ganz konkret von uns nicht mehr jungen Menschen lernen?

Welches großartige Wissen und Können haben wir, die heutigen Alten, uns denn erworben, das wir mit Stolz und Freude und Sicherheit an die jüngeren Generationen weitergeben könnten?

Worauf dürfen wir, die ein Leben lang gelebt und gearbeitet haben, überhaupt stolz sein? Welche kulturellen Errungenschaften haben wir denn den vergangenen Jahrzehnten und diesem Planeten „abgerungen“?

Haben wir womöglich Zeit unseres Lebens nur den alt überbrachten Sauertopf gedreht und gewendet ohne zu schauen, was wir denn da drehen und wenden?

Ich könnte und möchte vor Scham im Boden versinken, sobald ich einem jungen Menschen ins Gesicht blicke! – Was ist unser Erbe für sie?

Welchen Reichtum hinterlassen wir Ihnen?


Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe doch, wie Du darüber denkst? - Danke!!!

Mission News Theme by Compete Themes.
%d Bloggern gefällt das: