Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Freund Schiller

Schillers Gedicht „Die Weltweisen“

Ein Kommentar in einem anderen Blog lud mich dazu ein, nach Schillers herrlich polemischen Gedicht zu fahnden.

Hier ein Link

… … …

Einstweilen, bis den Bau der Welt

Philosophie zusammenhält,

Erhält sich das Getriebe

Durch Hunger und durch Liebe.


 

 

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe doch, wie Du darüber denkst? - Danke!!!

Mission News Theme by Compete Themes.
%d Bloggern gefällt das: