Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Alle Beiträge zum Thema “Gedanken”

Glück

Glück und Bewusstsein Dreierlei bedingt das Glück des Menschen: Er muss seine Werte kennen und verwirklichen können, denn der Mensch liebt und lebt für seine…

Sprache und Orientierung

Nicht alles, was ich sage, sage ich durch Sprache. Aber: Alles, was ich schreibe, schreibe ich mittels der Sprache. Alles, was ich denke, denke ich…

Das Gespräch

Die selbstverständlichste Sache der Welt Wir erachten das Gespräch meist als die einfachste, selbstverständlichste Sache der Welt. Vielleicht, weil wir sowieso ständig irgendwie am Reden…

Schale Tage

Oh, ich hasse diese unvorhersehbaren Tage, an denen sich nicht auch nur ein einziger denkwürdiger oder niederschreibenswerter Gedanke einstellen will; an denen nicht eine einzige…

Advanced Philosophy

Die Dinge der Welt? Eine „Advanced Philosophy“ oder „Fortgeschrittene Philosophie“ wird sich weniger um die Dinge in der Welt kümmern, als vielmehr um das Denken…

An Albert Einstein

Aus einem (Liebes-) Brief an Albert Einstein … Und wenn ich Trost suche in Büchern, gerate ich nur tiefer in etwas, das mich quält, so…

Selbstverhältnisse

Selbstverhältnisse – emotional und rational Die Botschaften, die ich mir erzähle, erlebe ich. Die Botschaften, wie ich sie mir erzähle, erlebe ich. Erleben kann grausam…

Stark in Gedanken?

Wage nicht zu glauben, Du dürftest wagen, alle Gedanken zu denken — Wir Philosophen sollten eigentlich in der Lage sein, uns allen Fragen und Gedanken…

In der Welt sein

Das Gefühl, in der Welt zu sein Das Gefühl, in der Welt zu sein, entstammt wie die meisten Gefühle einer Bewertung und damit unserem Bewusstsein. Also…

Sprache ist …

Sprache ist erst in letzter Instanz das gesprochene Wort, das verlautbarte, hörbare und verstehbar Gesprochene. Sprache ist schon viel früher. Sprache ermöglicht erst alles Gesprochene…

Sprache bestimmt unser Sein

Sein und Sprache Sprache ermöglicht uns überhaupt erst, „ICH BIN“ und „DU BIST“ zu denken und zu sagen. Sprache ermöglicht uns auch zu denken und…

My Quest

The Impossible Dream To dream the impossible dream To fight the unbeatable foe To bear with unbearable sorrow To run where the brave dare not…

Die Persönlichkeit hinter dem Geschriebenen

Die Persönlichkeit hinter dem Geschriebenen Wenn wir einen Satz, mehrere Sätze, einen Bericht, einen Brief, eine Erzählung etc. schreiben und „zu Papier bringen“, so ist…

Schreiben / Das Gewitter

Da ist sie wieder, diese Idee, diese Idee, die nichts weiteres neben ihr zulässt, die alles andere verdunkelt, diese Idee, die sich nach vorn drängt…

Mission News Theme by Compete Themes.